02662-6289 Mühlentalstraße 16, 57629 Wied

600 Jahre Wied

Großes Spektakel zur 600 jährigen Jubiläumsfeier in Wied

Das 500 Einwohnerdorf in der Verbandsgemeinde Hachenburg stand am am 18. und 19. August 2018 ganz im Zeichen seines Jubiläums.

Zu diesem Anlass hatten die Wieder jede Ecke des Dorfes kräftig herausgeputzt.

Am Samstag feierte das Dorf und wurde vom Frauenchor mit dem Lied „Dies ist ein großer Tag  den wir gemeinsam feiern” eingestimmt. Danach spielte die Cocktail Party Band bis in die späte Nacht.

Es wurde ordentlich gefeiert.

Der Höhepunkt war dann der Sonntag.  Ein historischer Markt mit über 75 Stationen, zog einige Tausend Besucher an.

Vom Bauernhof mit vielen Tieren, einer Bauernwirtschaft mit traditionellen Speisen und Getränken, historischer Schulklassenraum bis zu alter Handwerkskunst, war alles Vertreten.

Eine Dampfmaschine zeigte wie Strom produziert wurde und ein Dampfkarussell belustigte, neben vielen Spielstationen, die Kinder.

Ein Rohrbohrer fertigte aus Baumstämmen Wasserrohre, ein Schmied schmiedete aus Eisen Klingen. Zimmerleute zimmerten ein neues Ortsschild. Hubschrauberrundflüge zu Gunsten von Fly & Help rundeten das Programm ab. Das kulinarische Angebot war vielfältig. Es war für jeden etwas vorhanden.

Die Vereine im Dorf, Kirmesgesellschaft, Frauenchor, Feuerwehr, Bürgerverein, Spönn- un Strickstuff, trugen mit großer Begeisterung zum Gelingen des Festes bei.

Der Zusammenhalt und das Engagement aller Bürgerinnen und Bürger war beispielhaft. Nur so war es möglich, die enorme Vorbereitungsarbeit für dieses Fest zu leisten.

Allen gebührt großer Dank. Ein ganz besonderer Dank geht jedoch an die vielen Aussteller, die Nachbargemeinden und an die Besucher aus nah und fern.

 02662-6289  Mühlentalstraße 16, 57629 Wied

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.